• Kostenloser Versand ab 50,- Euro
  • 60 Tage Rückgaberecht
  • Kundenservice vom Fiat-Experten

Ein Ausrücklager günstig online bestellen – Das solltest Du wissen!

Guten Tag, danke dass Du Dich in unserem Onlineshop nach einem hochwertigen Ausrücklager informierst. Dabei möchten wir Dich gerne unterstützen. Wir haben für Dich im unteren Abschnitt dieser Seite wertvolle Informationen zum Ausrücklager zusammengetragen. Wir geben Dir so wichtige Informationen zur Verschleißerkennung und Reparaturhinweise an die Hand. Unser Schrauberteam antwortet im Folgenden einfach und verständlich auf Fragen, die Kunden vor dem Kauf zum Zentralausrücker an uns stellen.

Das Ausrücklager: Unser Ersatzteile-Fachmann hilft Dir weiter.

Dieser Teil unserer Website hält für Dich eine Zusammenstellung von Fragen von Kunden zum Ausrücklager sowie die Antworten bereit. Du profitierst so von unser 30-jährigen Erfahrung aus der Kfz-Teile-Branche.

Im Regelfall liegen Ausrücklager und Zentralausrücker in unserem bis zu 35.000 Original- und Ident-Ersatzteilen umfassenden Lager zum Versand für Dich bereit. Deine Kfz-Teile werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach Deiner Bestellung versandt. Du kannst jetzt bequem und sicher bei uns online einkaufen.

Was ist der Unterschied zwischen Original- und Ident-Ersatzteilen?

Du hast bestimmt bereits den Preisunterschied zwischen Originalteilen, und Ident-Ersatzteilen bemerkt? Doch worin besteht dieser genau?

Als Ident-Ersatzteil (im Weiteren als „ID-Ersatzteile“ bezeichnet) werden Autoteile bezeichnet, die funktions- und baugleich zu den jeweiligen Originalen sind. Denn ID-Ersatzteile werden überwiegend nach den gleichen Vorgaben und in denselben Produktionsstätten wie Originalteile produziert. Zwischen Original- und ID-Ersatzteil ist heutzutage weitestgehend kein Qualitätsunterschied mehr zu verzeichnen.

Die Ident-Ersatzteile werden für Autobauer sehr oft von den gleichen Zulieferern, die auch die Originalteile produzieren, hergestellt. Originalteile werden vom Fahrzeughersteller unter deren Markennamen, wie z. B. Fiat, vertrieben. Ident-Ersatzteile werden hingegen vom Kfz-Zulieferer direkt vertrieben.

Was macht das Ausrücklager?

Das Lager gehört zur Kupplung. Es unterstützt das Ein- und Auskuppeln sowie das Umschalten der Gänge. Das Kupplungsausrücklager ist ein Kugellager und mit den sogenannten Ausrückern, auch Ausrückhebel oder Ausrückgabel genannt, verbunden. Sie justieren das Kupplungsausrücklager entsprechend der Kupplungsbewegung. Durch das Treten der Kupplung unterbricht das Lager die Kraftübertragung vom Motor zum Getriebe. Wenn diese Trennung nicht mehr sauber funktioniert, beginnen die Kupplungsscheiben aneinander zu schleifen.

Ausrücklager Kupplung: mechanisch oder hydraulisch betrieben?

Die Verbindung und Kraftübertragung vom Kupplungspedal zum Kupplungsausrücklager kann mechanisch oder hydraulisch erfolgen. Bei der mechanischen Übertragung bestimmt ein Seilzug die Position des Ausrückers zwischen Kupplung und Kupplungspedal. Bei neueren Automodellen erfolgt die Kraftübertragung auf die Ausrückhebel mittels zweier Hydraulikzylinder, die mit Bremsflüssigkeit arbeiten.

Wo sitzt das Ausrücklager?

Lager und Ausrücker befinden sich direkt im Getriebegehäuse zwischen der Kupplung und dem Getriebe an der zentralen Getriebewelle. Solch ein Lager ist ein Verschleißteil und sollte bei jedem Kupplungswechsel ohnehin mit ausgetauscht werden. Der Defekt eines Kupplungsausrücklagers sollte schnell behoben werden, weil dieses die Kupplung zerstören kann.

Warum geht ein Ausrücklager kaputt?

Ein Kupplungsausrücklager zu wechseln ist kein großes Ding. Ignoriere nicht die ersten Anzeichen eines Defekts wie das leise Pfeifen beim Treten der Kupplung. Denn wenn das Kupplungsausrücklager seinen Job nicht mehr sauber erledigt, d.h. beim Kuppeln die Kupplungsscheiben nicht mehr vollständig voneinander trennt, schleifen die Kupplungsscheiben aneinander und sind im Nu verschlissen. Die Kupplungsscheibe ist das zentrale Verbindungselement der Kupplung. Aus dem Pfeifen wird ein Schleifgeräusch, weil Metallteile aneinander reiben.

Übrigens besteht keine Entwarnung, wenn die Geräusche scheinbar wieder leiser werden oder ganz verschwinden, denn der Abrieb verschlimmert sich. Die Konsequenz: Du brauchst einen neuen Kupplungssatz und musst die komplette Kupplung wechseln. Wenn das Kupplungsausrücklager vollständig hinüber ist, kannst Du ohnehin keinen Gang mehr schalten.

Was ist ein Zentralausrücker?

Oft herrscht Unsicherheit darüber, was denn nun den Ausrücker oder Zentralausrücker ausmacht, da die Begriffe wiederholt synonym verwendet werden. Ein Zentralausrücker bildet Bestandteil einer hydraulischen Kupplungsbetätigung.

Komponenten einer hydraulischen Kupplungsbetätigung sind:

  • Pedal
  • Kupplungsleitung
  • Kupplungsgeberzylinder
  • Kupplungsnehmerzylinder oder Zentralausrücker

Der Kupplungsnehmerzylinder übernimmt den aus der Kupplungsleitung ankommenden Druck und überträgt diesen auf den Ausrückhebel. Dies vollzieht sich, indem die hydraulische Flüssigkeit einen Kolben rückwärts oder vorwärts bewegt. Dadurch wird je nach Bewegungsrichtung die Kupplung geöffnet oder geschlossen. Dieselbe Aufgabe wie der Kupplungsnehmerzylinder leistet der Zentralausdrücker mit der direkten Kraftübertragung der Membranfederzungen der Kupplung.

Wenn Dein Auto ein Kupplungsseil hat, das Du schon einmal nachgespannt hast, damit der Wagen schneller beschleunigt , brauchst Du garantiert keinen Zentralausrücker, kurz CSC (Concentric Slave Cylinder). Solltest Du unsicher sein und willst die Autoteile online kaufen, hilft Dir die kompetente Telefon-Hotline der Augustin Group weiter. Denn nichts ist ärgerlicher, als wenn Du alles ausgebaut hast und dann feststellst, dass Du die falschen Ersatzteile bestellt hast.

Nehmen wir als Beispiel den Fiat 500: Um an die Kupplung heranzukommen, müssen folgende Teile ausgebaut werden:

  • Motorlager
  • Luftfilter
  • Getriebe
  • Kupplungsseilzug
  • Schaltgestänge
  • Antriebswellen
  • Kugelgelenke
  • Räder
  • Stoßfänger

Beim Fiat500 kommt dazu, dass dieser 2007 neu aufgelegte Renner mit unterschiedlichen Getrieben ausgestattet ist. Auch ein erfahrener Schrauber profitiert hier von unserer Beratung.

In dem Onlineshop der Augustin Group findest Du Ausrücklager für den Fiat 500, Ducato 250, Punto 188 und Grande Punto. Als europaweiter Spezialist für Fiat Kfz-Teile seit rund 30 Jahren haben wir Ausrücklager vorrätig sowie 35 000 Original-Ersatzteile und Ident-Ersatzteile in bewährter Premium-Qualität. Du kannst bei uns Ersatzteile ohne Wartezeit online bestellen und günstig selbst wechseln. Gratisversand bereits ab 50 € Bestellwert. Stöbere jetzt in unserem Online-Shop und profitiere von unserem Angebot!

Wie findest Du das passende Ausrücklager?

Bei uns findest Du im Handumdrehen die benötigten Ersatzteile. Gib einfach den Suchbegriff in die Eingabemaske oben ein oder ergänze die Felder unserer Suche zur HSN und TSN. Hier gibst Du in die Felder "Zu 2" und "Zu 3" die vorgefundenen Ziffern aus Deinem Fahrzeugschein ein und wir präsentieren Dir unsere Auswahl Deiner gewünschten Ersatzteile. Weiterhin kannst Du ganz komfortabel unsere Fahrzeugauswahl auf jeder Seite bedienen. Du hast noch Fragen vor dem Online-Kauf unserer Kfz-Teile? Ruf einfach an und lass Dich von einem unserer Experten beraten - wir sind gerne bei der Auswahl behilflich!

Kompetenter Ersatzteile-Service von der Augustin Group

Bei uns findest Du unter anderem ein umfangreiches Angebot an wertigen Kfz-Teilen. Wir sichern Dir eine hohe Zuverlässigkeit unserer Ersatzteile zu. Bei Fragen oder falls Du nicht online kaufen möchtest, kannst Du Dich gerne an unseren kompetenten Telefon-Service unter 04608 – 973660 wenden.

Unsere bequeme Suche auf dieser Website hilft Dir schnell Ersatzteile zu finden. Wir beraten Dich gerne! Unseren Kunden-Service erreichst Du von montags bis donnerstags von 08:00 - 18:00 Uhr und freitags von 8:00 – 17:00 Uhr.