• Kostenloser Versand ab 50,- Euro
  • 60 Tage Rückgaberecht
  • Kundenservice vom Fiat-Experten

Eine Bremsanlage günstig online kaufen – Das solltest Du wissen!

Schön, dass Du Dich in unserem Onlineshop nach hochwertigen Bremsanlagen erkundigst. Wir möchten Dir hierbei unter die Arme greifen. Wir haben Dir im unteren Teil dieser Seite wertvolle Informationen zu Bremsanlagen zusammengestellt. Hier verraten wir Dir wichtige Tipps zur Verschleißerkennung und Problemlösung. Unser Expertenteam erklärt Dir, einfach und verständlich, was Du zu Bremsanlagen wissen solltest.

Bremsanlagen: Unser Ersatzteile-Experte klären Dich auf.

Mit dem Folgenden Ratgeber-Service bieten wir Dir eine Zusammenstellung von Antworten auf die häufigsten Fragen, die unsere Kunden zur Bremsanlage an uns stellen. Wir möchten so Dich bei Deinem Einkauf in unserem, Onlineshop unterstützen.

Bremsscheiben und Bremssättel, liegen in unserem bis zu 35.000 Original- und Ident-Kfz-Teile umfassenden, Lager zum Versand für Dich bereit. Im Normalfall erfolgt der Versand in den ersten 24 Stunden nach Deiner Bestellung. Bestelle jetzt hochwertige Original- und Ident-Ersatzteile bei uns online!

Worin besteht der Unterschied zwischen Original- und Ident-Ersatzteile?

Viele unserer Kunden bemerken als erstes immer den Preisunterschied zwischen Originalteilen und Ident-Ersatzteilen. Worin besteht aber genau der Unterschied zwischen Autoteilen mit der Bezeichnung „Original-“ und „Ident-Ersatzteil“?

Als Ident-Ersatzteil bezeichnet man Autoteile, die sowohl funktions- als auch baugleich zum jeweiligen Original sind. Denn ID-Ersatzteile werden überwiegend nach den gleichen Kriterien und auf denselben Maschinen wie Originalteile hergestellt. Ob Original- oder Ident-Ersatzteil, im Normalfall finden sich keine Qualitätsunterschiede.

Identersatzteile werden weitestgehend von den gleichen Produzenten, die auch die Originalteile produzieren, für die Autoindustrie hergestellt. Diese Kfz-Teile-Produzenten sind überwiegend Lieferanten des entsprechenden Fahrzeugherstellers. Originalteile werden vom Fahrzeughersteller unter dem eigenen Namen z. B. Fiat vertrieben. Ident-Ersatzteile werden vom Hersteller meist selbst, verkauft.

Aufbau der Bremsanlage: Welche Teile sind enthalten?

Die Bremsanlage funktioniert durch Reibung und spielt eine wichtige Rolle für die Verkehrssicherheit. Je nach Bremsenart besteht die Bremsanlage aus mehreren Teilen. Es wird zwischen Scheiben- und Trommelbremsen unterschieden. Im Wesentlichen besteht eine Trommelbremse aus dem Radbremszylinder, einer jeweils links und rechts sitzenden Bremsbacke, einem Bremsbelag und einer Radnabe. Scheibenbremsen bestehen aus einem durch eine Antriebswelle in Bewegung gesetzten Rad, welches rotiert, während sich der Bremskolben hin- und herbewegt.

Was sind Scheibenbremsen?

Scheibenbremsen werden über das Bremspedal vom Führungsbolzen angetrieben, wodurch sich der Bremskolben im Bremssattel bewegt. Die Scheibe selbst besteht aus kreisförmig angeordneten, lamellenförmigen Kühlrippen, durch die beim Bremsvorgang die kühlende Luft strömt, um die Bremsscheibe abzukühlen, die durch die Freisetzung von Energie erhitzt wird. Außerdem ist die kühlende Luft wichtig, um das Sieden der Bremsflüssigkeit im Zuge der Freisetzung dieser Energie zu vermeiden. Andernfalls könnte die Flüssigkeit verdampfen und sich so stark verringern, dass die Bremse dadurch Schaden nehmen bzw. sich schneller abnutzen kann. Die Scheibe rotiert durch die Antriebswelle. Insofern erinnert die Scheibenbremse in ihrer, Funktion dem mit Zylindern bestückten Verbrennungsmotor und steht diesem in der Wichtigkeit für die Funktion des Motors in nichts nach.

Was sind Trommelbremsen?

Bei Trommelbremsen geht die Bremswirkung auf die zylinderförmige Trommel über, welche den Bremsbelag umgibt. Trommelbremsen sind meistens in Wohnwagen oder Transportern wie dem Fiat Ducato eingebaut, während Scheibenbremsen beim gängigen Pkw zum Einsatz kommen. Trommelbremsen gibt es noch in verschiedenen Bauarten wie z. B. die Simplexbremse, die sich in Fahrrädern sowie in Lastkraftwagen befinden. Bei dieser Form der Trommelbremse ist die Bremswirkung gleich, unabhängig davon, ob das Auto beim Bremsen vorwärts oder rückwärts fährt. Bei der Duplexbremse arbeiten beide Bremsbacken unabhängig voneinander. Dadurch ist die Bremskraft beim Vorwärtsfahren größer als beim Rückwärtsfahren. Ein anderes Beispiel ist die 3-Backen-Bremse, bei der jede Backe für ihre Bewegung ihren eigenen Bremszylinder hat.

Wann sollte man Bremsen wechseln?

Meistens handelt es sich beim Thema Wechseln um die Bremsbeläge. Diese werden mit der Zeit abgenutzt und sollten dementsprechend nach geraumer Zeit erneuert werden, zumal durch die Abnutzung der Bremsbeläge auch die Scheiben stark in Mitleidenschaft gezogen sind. Da Bremsen aller Art Verschleißteile sind, sollte diese regelmäßig gewartet werden. Die Lebensdauer der Bremsbeläge wird allerdings auch durch den Fahrstil beeinflusst. Ein zu häufiges und zu ruckartiges Bremsen kann den Verschleiß beschleunigen. Auch die Qualität der Ersatzteile spielt eine Rolle. Billige Bremsenteile gehen schneller kaputt. Auch wenn der Stand der Bremsflüssigkeit zu gering wird, ist an den Austausch der Bremsen zu denken. Verursachen die Bremsen ungewöhnliche Geräusche, sollten die Bremsen auf Defekte untersucht werden.

Warum sollte man einen Bremsenreiniger regelmäßig verwenden?

Die regelmäßige Verwendung eines Bremsenreinigers hat die folgenden Vorteile:

  • Die Reinigung gewährleistet die Beibehaltung der vollständigen Funktionsfähigkeit. Zum Beispiel stellt sich dann ein Quietschen der Bremse nicht so leicht ein.
  • Regelmäßig gereinigte Bremsen sind sicher und funktionieren einwandfrei.
  • Besonders im Winter können die Bremsen durch Streusalz und im Sommer durch Staub verunreinigt werden und dadurch schneller verschleißen: Mit der Reinigung beugst Du dem vor.
  • Regelmäßig gereinigte Bremsen müssen seltener ausgetauscht werden, da die Bremse durch den kohlenwasserstoffhaltigen Bremsenreiniger von Ölrückständen und vom durch die Abreibung entstehenden Bremsstaub befreit wird.

Nach der Anwendung verdunstet der Reiniger, ohne Rückstände zu hinterlassen. Die Reinigung und das Lackieren des Bremssattels kann erledigt werden, ohne diesen auszubauen.

Brauchst Du Ersatzteile für Deine Bremsanlage? Hast Du einen Fiat oder ein anderes gängiges Auto? Im Onlineshop der Augustin Group findest Du 35.000 Ersatzteile. Du kannst diese immer online bestellen und günstig liefern lassen. Mit einem Einkauf ab 50 € sparst Du die Versandkosten. Suchst Du einen Onlineshop für Autoteile mit 30-jähriger Erfahrung und professionellem Kundendienst? Dann solltest Du Deine Ersatzteile jetzt online kaufen!

Wie findest Du passende Ersatzteile für Deine Bremsanlage?

Beim Einkauf von Ersatzteilen hilft Dir Dein Fahrzeugschein weiter. In diesem ist die sogenannte Schlüsselnummer des Kraftfahrt-Bundesamtes (abgekürzt mit KBA-Nummer) enthalten. Diese Nummer – streng genommen sind es eigentlich sogar drei Nummern – findest Du ganz oben in Deinem Fahrzeugschein. Die erste Schlüsselnummer ist hierbei nicht relevant, auf Nummer zwei und drei kommt es an! Ergänze die oben auf dieser Seite stehenden Such-Felder zur HSN und TSN mit Deiner KBA-Nummer oder gib den Suchbegriff in die oben befindliche Eingabemaske unserer Websitesuche ein. Alternativ kannst Du ganz einfach unsere Fahrzeugauswahl auf jeder Seite bedienen.

Persönlicher Ersatzteile-Service von der Augustin Group

Wir bieten Dir ein sehr umfangreiches Sortiment an Kfz-Teilen mit exzellenter Original-Qualität, welche somit hohe Zuverlässigkeit garantieren. Benötigst Du noch einen Rat? Dann ruf uns unter der Telefonnummer 04608 – 973660 an. Weiterhin hilft Dir unsere bequeme Suche auf unserer Website. Sie ermöglicht Dir schnell Ersatzteile zu finden. Wir beraten Dich gerne! Unsere Autoersatzteile-Experten erreichst Du montags bis donnerstags von 08:00 - 18:00 Uhr und freitags von 8:00 – 17:00 Uhr.

Mit uns wird die Kfz-Teilesuche zum Kinderspiel.