• Kostenloser Versand ab 50,- Euro
  • 60 Tage Rückgaberecht
  • Kundenservice vom Fiat-Experten

Autoelektrik günstig online kaufen – Das solltest Du wissen!

Schön, dass Du Dich in unserem Onlineshop nach hochwertiger Autoelektrik erkundigst. Wir möchten Dir hierbei unter die Arme greifen. Wir haben Dir im unteren Teil dieser Seite wertvolle Informationen zur Autoelektrik zusammengestellt. Hier verraten wir Dir wichtige Tipps zur Fehlerdiagnose und Problemlösung. Unser Expertenteam erklärt Dir, einfach und verständlich, was Du bezüglich der Autoelektrik wissen solltest.

Die Autoelektrik: Unsere Ersatzteile-Experten klären Dich auf.

Wir haben hier für Dich eine Auswahl von Antworten auf die häufigsten Fragen, die unsere Kunden zum Thema Autoelektrik stellen, zusammengestellt. Unser Ersatzteile-Team möchte Dich so beim effizienten Einkauf in unserem Onlineshop unterstützen. Wir, von der Augustin Group, blicken auf über 30 Jahre Erfahrung in der Kfz-Teile-Branche zurück.

In der Regel liegen Scheinwerfer und Kabelbäume Warnkontakte bei uns auf Lager und werden innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung an Dich versandt. Unser Lager umfasst über 35.000 hochwertige Original- und Ident-Ersatzteile. Du kannst somit ohne Risiko, bequem und sicher jetzt bei uns online bestellen.

Was ist der Unterschied zwischen Original- und Ident-Ersatzteile?

Von unseren Kunden wird immer der Preisunterschied zwischen Originalteilen und Ident-Ersatzteilen als erstes war genommen. Doch worin besteht genau der Unterschied zwischen Ersatzteilen mit der Bezeichnung „Originalteil“ und „Ident-Ersatzteil“?

Als Ident-Ersatzteil werden Kfz-Teile bezeichnet, die funktions- und baugleich zu den jeweiligen Originalteilen sind. Denn ID-Ersatzteile werden weitestgehend nach den gleichen Kriterien und auf denselben Maschinen wie Originalteile produziert. Zwischen Original- und Ident-Ersatzteil gibt es im Normalfall keine Qualitätsunterschiede.

Die Identteile werden überwiegend von den gleichen Kfz-Zulieferern, die auch die Originalteile produzieren, hergestellt. Diese Kfz-Zulieferer sind überwiegend auch Lieferanten des entsprechenden Fahrzeugherstellers, wie zum Beispiel Fiat. Originalteile werden vom Fahrzeughersteller unter deren Markennamen wie z. B. Fiat vertrieben. Ident-Ersatzteile werden vom Kfz-Zulieferer direkt, unter einem anderen Namen, vertrieben.

Welche Teile gehören zur Autoelektrik?

Die Autoelektrik umfasst ein breites Spektrum an Ersatzteilen. Dazu gehören unter anderem:

  • Kabelbäume: Hier sind mehrere Kabel zu einem Bündel gefasst, wobei die Kabel in der Regel durch einen flexiblen Gummischlauch zusammengehalten werden.
  • Sensoren: Diese Geräte erfassen Messwerte des Autos wie z. B. Kilometerzahl, Geschwindigkeit, Raddrehzahl oder den Benzinverbrauch. Die Messung erfolgt durch die Umwandlung der physischen Energie, die bei der Umdrehung des Rades oder einer Welle entsteht, in elektrische Impulse, welche dann die Messwerte ergeben. Jede Fahrzeugtür hat ihren eigenen Kabelbaum.
  • Generatoren: Hier ist u. a. die Lichtmaschine zu nennen, die während der Fahrt die Brems- oder Rücklichter in Betrieb nimmt. Auch die Batterie wird während des Fahrens durch den Generator mit Strom versorgt.
  • Schalter: Wichtig sind z. B. der Lenkstockschalter bzw. die Kupplung, über die der Fahrer den Gang einschaltet.
  • Batterie: Sie liefert dem Wagen Energie, wenn der Motor nicht in Betrieb ist, z. B. beim Stehen im Stau oder beim Starten.
  • Starter: Will der Motor nicht anspringen, kommt der Starter als Hilfsaggregat zum Einsatz. Dieser kann die eingeschränkte oder fehlende Motorleistung für eine kurze Zeit überbrücken, z. B. wenn das Auto in die Werkstatt muss.
  • Signalgeber bzw. Lichtwarner machen sich akustisch beim Einbiegen oder Einparken bemerkbar, damit der Fahrer gefahrlos einparken bzw. eine Kurve fahren kann.

Hier befinden sich wichtige Kabelbäume der Autoelektrik:

Die Autoelektrik umfasst diverse Kabelbäume. Sie befinden sich unteranderem an den folgenden Stellen:

  • Heckklappe: Hier sitzen die Kabelbäume an der linken und rechten Seite der Heckklappe und sind für das Schließen der Heck- bzw. der Kofferraumtür und für das Leuchten der Rücklichtlampen zuständig.
  • Fahrertür: Der Kabelbaum an der Fahrertür ist für das Öffnen und Schließen der Tür (falls diese elektrisch zu bedienen ist) sowie für die Zentralverriegelung zuständig.
  • Beifahrertür: Dieser Kabelbaum ist für die Beifahrertür sowie z. B. für die Funktion des Radios oder der Klimaanlage verantwortlich.
  • Motorraum: Auch der Motor und seine umliegenden Teile, wie z. B. das Getriebe, sind durch Kabelbäume mit der Elektrik verbunden. Bricht ein Kabel in diesem Bereich, kann dies einen Motorenausfall nach sich ziehen.

Defekte in der Autoelektrik und deren Ursache

Laut ADAC sind mehr als 50 % der Leistungsausfälle beim Auto auf Defekte an der Elektrik zurückzuführen. Diese Defekte entstehen häufig durch mangelnde Qualität einer einzelnen Komponente wie z. B. durch ein kaputtes Steuergerät. Versagt dieses den Dienst, wird dadurch die restliche Elektronik in Mitleidenschaft gezogen, was den Totalausfall des Wagens zur Folge haben kann. Hier einige Beispiele für mögliche Defekte der Elektrik des Autos:

  • Insbesondere muss darauf geachtet werden, dass keine Überhitzung der einzelnen Teile entsteht, sodass deren Funktion nicht beeinträchtigt wird.
  • Mangelnde Kommunikation zwischen den einzelnen Elektronikteilen: Die einzelnen Komponenten der Elektrik beeinflussen sich gegenseitig negativ und behindern einander dadurch in der Arbeit, anstatt dass sie sich gegenseitig optimal ergänzen.
  • Verschleiß: Wie jedes andere Autoteil nutzen sich auch Elektronikteile ab und verringern ihre Funktion oder stellen sie ganz ein.
  • Das Brechen von Drähten in Steuergeräten kann die Funktion derselben beeinträchtigen, z. B. kann sich dies auf die Messfähigkeit von Sensoren niederschlagen.
  • Ausfall der Außenbeleuchtung: Hier ist z. B. ein defektes Kabel oder ein Defekt im Generator schuld.
  • Bruch im Kabelbaum der Fahrer- oder Beifahrertür: Dieser Defekt kann nach einer geraumen Zeit durch die wiederholten Bewegungen der Türen entstehen.
  • Defekte in der Elektronik von CD- oder DVD-Laufwerken: Diese verursachen Lesefehler und dadurch eine eingeschränkte Funktion oder den Ausfall des Gerätes.
  • Falsch angezeigte Werte im Display: Diese können durch defekte Sensoren oder andere kaputte Teile der Elektrik verursacht werden.

Hast Du ein defektes Teil der Elektrik von Deinem Fiat oder in einem anderen Auto entdeckt? Im Onlineshop der Augustin Group kannst Du jederzeit Deine Ersatzteile online bestellen und günstig erhalten. Bestellst Du für mindestens 50 € Waren, bekommst Du sie versandkostenfrei geliefert. Am besten heute noch die passenden Ersatzteile online kaufen!

Wie findest Du passenden Ersatzteile?

Beim Einkauf von Ersatzteile hilft Dir Dein Fahrzeugschein weiter. In diesem ist die sogenannte Schlüsselnummer des Kraftfahrt-Bundesamtes (abgekürzt mit KBA-Nummer) enthalten. Diese Nummer – streng genommen sind es eigentlich sogar drei Nummern – findest Du ganz oben in Deinem Fahrzeugschein. Die erste Schlüsselnummer ist hierbei nicht relevant, auf Nummer zwei und drei kommt es an! Ergänze die oben auf dieser Seite stehenden Such-Felder zur HSN und TSN mit Deiner KBA-Nummer oder gib den Suchbegriff in die oben befindliche Eingabemaske unserer Websitesuche ein. Alternativ kannst Du ganz einfach unsere Fahrzeugauswahl auf jeder Seite bedienen.

Persönlicher Ersatzteile-Service von der Augustin Group

Wir bieten Dir ein sehr umfangreiches Sortiment an Kfz-Teilen mit exzellenter Original-Qualität, welche somit hohe Zuverlässigkeit garantieren. Benötigst Du noch einen Rat? Dann ruf uns unter der Telefonnummer 04608 – 973660 an. Weiterhin hilft Dir unsere bequeme Suche auf unserer Website. Sie ermöglicht Dir schnell Ersatzteile zu finden. Wir beraten Dich gerne! Unsere Autoersatzteile-Experten erreichst Du montags bis donnerstags von 08:00 - 18:00 Uhr und freitags von 8:00 – 17:00 Uhr.

Mit uns wird die Kfz-Teilesuche zum Kinderspiel.