• Kostenloser Versand ab 50,- Euro
  • 60 Tage Rückgaberecht
  • Kundenservice vom Fiat-Experten

Hochwertige Fiat 500 Autoteile günstig online bestellen!

Hallo, danke dass Du Dich in unserem Onlineshop über Qualitäts-Autoteile informierst. Wir möchten Dich hierbei gern unterstützen.

Mit 30 Jahren Erfahrung sind wir heute Europas größter Onlineshop für Autoteile der Marke Fiat. Du kannst bei uns bequem online bestellen. Wir bieten einen kostenlosen Versand ab einem Warenwert von 50 Euro und einen Versandausgang innerhalb von 24 Stunden. Wir haben über 35.000 verschiedene Artikel in unserm Lager kontinuierlich verfügbar.

Artikel 1-25 von 79

pro Seite
Seite
Desc

Artikel 1-25 von 79

pro Seite
Seite
Desc

Das Original, der Fiat 500

Das erste Modell kam bereits 1936 auf den Markt und wurde beinahe zwei Jahrzehnte lang gebaut. Hierbei handelt es sich um ein günstiges, kleines und einfaches Auto mit zwei Sitzen. Dieser Urahn war gerade einmal eine halbe Tonne schwer und besaß einen Motor mit nur 0,57 Litern Hubraum und 14 PS. Später wurde auch ein Lieferwagen und Kombi entwickelt. Alle Modelle waren optional mit Faltdach bestellbar. Für den Export wurde außerdem ein Cabrio hergestellt.

1957 kam dann der Nouva 500 auf den Markt, der bis 1977 gebaut wurde und ein ebenfalls preiswertes Auto für den in der Nachkriegszeit entstehenden Massenmarkt war. Auch dieses Modell war mit Faltdach lieferbar. Die Motoren von 0,5 bis 0,6 Litern Hubraum lieferten zwischen 13,5 und 18 PS. Das zwischen 1957 und 1977 gebaute Modell genießt heute, mehr noch als sein Vorgänger aus den 30er Jahren, Kultstatus.

Wiedergeburt im Retrolook

Aufgrund der Popularität des Nouva 500 brachte man 2007 eine komplett neue Version im Retro-Look auf den Markt. Im Gegensatz dazu positionierte der Hersteller die neue Version allerdings nicht mehr als spartanischen und günstigen Kompaktwagen, sondern als Lifestyle-Automobil ähnlich dem BMW Mini, obwohl preislich deutlich unter diesem positioniert. Als günstiges Einstiegsmodell besaß der Konzern stattdessen weiterhin den Panda. Mit dessen Dachlinie und charakteristischen Rundscheinwerfern ist kaum zu übersehen, dass der neue 500 eine Hommage an seinen Vorfahren aus den 50er Jahren darstellt. Technisch handelt es sich jedoch um ein modernes Fahrzeug, welches unter dem Blech auf viele Baugruppen des Fiat Panda zurückgreift.

Auch ist die neue Version mit knapp einer Tonne Leergewicht doppelt so schwer wie ihr Urahn. Im Gegensatz zu diesem setzt der Hersteller beim neuen 500 auf leistungsstarke Motoren. Den Einstieg machte ein 1,2 Liter Achtventil-Motor mit 69 PS, beliebt war auch der 1,4 Liter 16-Ventiler mit 101 PS. Im Laufe der Jahre gab es den neuen 500 in verschiedenen Sportversionen mit Motorisierungen bis zu 190 PS. Außerdem waren sparsame Dieselmotoren mit 75 PS und 95 PS erhältlich. Seit 2013 existiert auch ein Elektroantrieb.

Das 500er-Cabriolet

Wie seine Vorgänger aus früheren Jahrzehnten gibt es die neue Version auch wieder in einer Variante mit Faltschiebedach, die als Cabrioversion unter dem Namen Fiat 500C vermarktet wird. Dabei handelt es sich genau genommen jedoch nicht um ein vollwertiges Cabrio, da die B- und C-Säulen sowie die Dachholme aus Gründen der Karosseriestabilität und Fahrzeugsicherheit erhalten blieben.

Der 500er-Mini-SUV

Seit 2014 existiert sowohl der Fiat 500 auch als der Mini-SUV. Gegenüber dem regulären 500 wurden die Fahrzeugproportionen und -dimensionen deutlich verändert, wenn auch die markante, ursprüngliche Designsprache weiterhin erkennbar ist. Der 500X ist gut 0,7 Meter länger und eine halbe Tonne schwerer als das Standardmodell. Im Laufe der Jahre waren Benzinmotoren zwischen 110 PS und 170 PS sowie Dieselmotoren zwischen 95 PS und 150 PS erhältlich.

Der Lifestyle-Kombi

Seit 2012 gibt es den 500 auch wieder in einer Kombiversion, die als 500L bezeichnet wird. Im Gegensatz zum normalen 500 basiert dieser auf der technischen Basis des Fiat Punto. Mit 4,1 Metern Länge bietet der 500L allerdings längst nicht das Stauvolumen eines Mittelklassekombis. 2013 wurde eine nochmals auf 4,3 Meter verlängerte Version eingeführt, deren Kofferraum ein Volumen von 638 Litern aufweist. Der Fiat 500L wird von Benzin- oder Dieselmotoren zwischen 80 PS und 120 PS angetrieben.

Ersatzteile für Deinen Fiat 500 haben wir von der Augustin Group

Die Augustin Group führt auch für den Fiat 500 und seine Ableger einen großen Bestand an Lagerteilen. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung als Teilelieferant für Fahrzeuge des Fiat-Konzerns sind wir auch für den 500 der ideale Ansprechpartner. Bei uns kannst Du ganz unkompliziert Kfz-Teile online kaufen.

Worin besteht der Unterschied zwischen Original- und Ident-Ersatzteilen?

Viele unserer Kunden bemerken als erstes immer den Preisunterschied zwischen Originalteilen und Ident-Ersatzteilen. Worin besteht aber genau der Unterschied zwischen Autoteilen mit der Bezeichnung „Original-“ und „Ident-Ersatzteil“?

Als Ident-Ersatzteil bezeichnet man Autoteile, die sowohl funktions- als auch baugleich zum jeweiligen Original sind. Denn ID-Ersatzteile werden überwiegend nach den gleichen Kriterien und auf denselben Maschinen wie Originalteile hergestellt. Ob Original- oder Ident-Ersatzteil, im Normalfall finden sich keine Qualitätsunterschiede.

Identersatzteile werden weitestgehend von den gleichen Produzenten, die auch die Originalteile produzieren, für die Autoindustrie hergestellt. Diese Autoteile-Produzenten sind überwiegend Lieferanten des entsprechenden Fahrzeugherstellers. Originalteile werden vom Fahrzeughersteller unter dem eigenen Namen z. B. Fiat vertrieben. Ident-Ersatzteile werden vom Hersteller meist selbst verkauft.

Persönlicher Autoteile-Service von der Augustin Group

Wir sind bestens ausgestattet mit allen gängigen Verschleiß-, Original- und günstigen Ident-Ersatzteilen in hochwertiger Material- und Verarbeitungsqualität.

Benötigst Du noch Hilfe? Dann wende Dich an unseren kompetenten Telefon-Service unter 04608 – 973660. Wir unterstützen Dich gerne! Unsere Ersatzteile-Profis erreichst Du Montag bis Donnerstag von 08:00 - 18:00 Uhr und Freitag von 8:00 – 17:00 Uhr.